Shop Name
Gotteslob - Ausgabe für das Erzbistum München und Freising, Balacron dunkelgrau

Gotteslob - Ausgabe für das Erzbistum München und Freising, Balacron dunkelgrau


22,00 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Hersteller: St. Michaelsbund
Mehr von diesem Hersteller
Art.Nr.: 9783943135312
Lieferzeit: 3-4 Tage

Erzbistum München und Freising

Gotteslob - Ausgabe für das Erzbistum München und Freising, Balacron dunkelgrau

Was ist neu am Gotteslob nach der Revision 2013?
- Die Auswahl an Gebeten und Gesängen ist größer als bei seinem Vorgänger. Das zeigt sich an der vermehrten Aufnahme Neuer geistlicher Lieder und ökumenischer Lieder. Es enthält weiterhin eine Vielzahl der alten und neuen traditionellen Kirchenlieder
- Der Anteil an Liedern in mehrstimmigem Satz und an mehrsprachigen Liedern wurde erhöht. So sind nun beispielsweise Taizé-Gesänge vermehrt vertreten. - Das Erscheinungsbild wurde verändert: Rote Farbelemente im Druckbild sorgen für mehr Übersichtlichkeit. Drei farbige Bildtafeln mit Werken der bildenden Kunst helfen das Buch in seine Großteile optisch zu gliedern.
- Das neue Gotteslob gibt Anregung für das Glaubensleben im Privaten und in der Familie. Es enthält zum Beispiel Vorlagen für Familienandachten oder Impulse für die private oder gemeinschaftliche Bibellektüre. Wie im alten Gotteslob findet man auch wieder die wichtigsten Texte und Abläufe zur Liturgie der Messfeier, Wort-Gottes-Feiern u. a.
- Aufgrund der Erklärungen zu vielen Glaubensinhalten lässt sich das neue Gotteslob auch als kleines Lexikon verwenden.Auch das neue Gotteslob enthält neben dem Stammteil wieder den Eigenteil der Diözese mit dem regional gewachsenen Liedgut.

VERLAG SANKT MICHAELSBUND

9783943135312

1296 Seiten mit 3 Abb. , 11,6 x 17,5 x 3,3 cm, Gebunden, Naturschnitt, Revid. Ausg., 1. Aufl. , 2014

Ilieferbar 2019

Kundenbewertungen für "Gotteslob - Ausgabe für das Erzbistum München und Freising, Balacron dunkelgrau"

Bewertung schreiben

Gast, Wednesday, 08. May 2019


Gast, Friday, 12. July 2019


Gast, Tuesday, 13. August 2019


Gast, Friday, 01. November 2019


Gast, Saturday, 07. December 2019


Gast, Saturday, 11. January 2020

Diesen Artikel haben wir am Thursday, 31. May 2018 in unseren Katalog aufgenommen.